Termine


Die Subtypen im Enneagramm
von Samstag, 9. Februar 2019 -  10:00
bis Sonntag, 10. Februar 2019 - 16:00

Enneagramm-Typen-Logo V7 quadratisch-frei

Sex - Macht - Geld

Die Subtypen im Enneagramm

Das Enneagramm beschreibt neun verschiedene Fixierungen, das sind neun verschiedene Strategien, das Leben mehr oder weniger befriedigend zu meistern. Zu jeder dieser neun Fixierungen gibt es drei Subtypen oder Unterfixierungen: die sexuelle, die soziale und die selbsterhaltende Unterfixierung. Diese drei Grundkräfte gehören zum Leben und wirken in jedem von uns. Doch auch hier ist es so wie bei der Grundfixierung: Eine dieser Kräfte hat dich am stärksten in ihrem Griff.
 
Die Kenntnis über die Unterfixierung ist mindestens genauso wichtig, wie die der Grundfixierung. Gerade dann, wenn es vielleicht schon etwas stiller geworden ist, die Fixierung mehr zur Ruhe kommt, ist es die Unterfixierung, die oft als erstes und am hartnäckigsten wieder beginnt zu greifen und die wieder in das Spiel der alten Muster hineinziehen will.
 
In einigen Fällen hilft auch das Erkennen der Unterfixierung dabei, die eigentliche Fixierung zu erkennen. Gleiche Enneagrammtypen können ganz unterschiedlich wirken und agieren, wenn sie unterschiedliche Unterfixierungen haben. 

 

Der Subtypen-Workshop

Wir werden die 3 Grundtriebe erforschen und wie diese in uns wirken und unser Denken und Handeln steuern. Du kannst in praktischen Übungen erleben, welcher der Subtypen bei dir am stärksten am wirken ist. Exemplarisch werden wir einige Kombinationen aus Fixierung und Unterfixierung näher betrachten. Wünsche der Teilnehmer werden soweit es möglich ist mit berücksichtigt.

Zu Teilnahme an diesem Workshop solltest du bereits Grundkenntnisse im Enneagramm haben und eine Idee davon, welche Grundfixierung du hast (auch wenn du da noch zwischen zwei oder mehr Möglichkeiten schwankst). Gerade im letzteren Fall, wenn deine Fixierung dir noch nicht ganz klar ist, obwohl du dich damit bereits auseinander gesetzt hast oder einen Kurs besucht hast, kann dieser Workshop dir zu mehr Klarheit verhelfen.

Wenn du noch unsicher bist, ob deine Kenntnisse ausreichen oder du Interesse an einer Einführung hast, melde dich gerne bei mir.


Wann: Samstag 09.02 10-18 Uhr | Sonntag 10.02. 10-16 Uhr

Kursgebühr Frühbucher: 200 € bei Anmeldung und Zahlung bis 09.12.18

Kursgebühr regulär: 220 €

kleine Gruppe 5-12 Personen

Ort: Praxisgemeinschaft Ganzheitliche Therapie, Gleichmannstraße 1 / II, 81241 München

Leitung: Anke Waterkamp, Heilpraktikerin für Psychotherapie, NLPMasterCoach

Bitte anmelden: 0176-43102500 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Veranstaltungsort* München-Pasing

Zurück

JEvents v2.2.7   Copyright © 2006-2012