Ganzheitliche Psychotheraphie

nach dem Heilpraktikergesetz

Bei einer Psychotherapie begleite ich Sie über einen Zeitraum bei der Bewältigung Ihrer Probleme und der Entdeckung Ihrer Lebensfreude. Dabei ist es für viele Menschen bereits ein grosser Schritt, erst einmal über ihre Probleme zu sprechen. Dieser Schritt steht am Anfang unserer Reise und wird oft  gleichzeitig als sehr entlastend erlebt. Gerne erläutere ich Ihnen meine Arbeitsweise und Methodik zu Ihrem Anliegen. In einem unverbindlichen Vorgespräch und den ersten Probesitzungen könne wir herausfinden, ob wir zusammen passen.

Ich begleite Sie bei …

  • Krisen, Umbrüchen, Verlusten

  • Bewältigung von belastenden Gefühlen

  • Ängsten und depressiven Verstimmungen

  • belastende Verhaltens- und Denkmustern

  • Stress, Burnout und Überforderung

  • körperliche Beschwerden ohne somatischen Befund

Ich unterstütze Sie dabei …

  • neue Perspektiven zu finden

  • schwierige Situationen zu bewältigen

  • belastende Erfahrungen zu verarbeiten

  • innere und äußere Ressourcen zu entdecken

  • Altes abzuschliessen und Neues zu erkunden

  • Freude und Lebensqualität zu gewinnen

Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist es, das Sie wieder in Ihre Kraft kommen und Ihr System belastende Symptome nicht mehr produzieren muss. Wo nötig bearbeiten wir zugrunde liegende innere Konflikte und decken Ursachen auf. Dabei können verletzte innere Anteile integriert werden und die Vergangenheit kann so zur Ruhe kommen. Sie entdecken, wie Sie sich in schwierigen Situationen selbst besser regulieren und selbstwirksam Ihr Leben gestalten können.

Coaching oder Therapie, was ist für mich das richtige?

Im Coaching arbeiten wir lösungsorientiert an einer konkreten Fragestellung. Manche Themen sind jedoch Lebensthemen, die in unterschiedlichen Situationen immer wieder an die Oberfläche kommen und uns belasten. Hier arbeite ich mit Ihnen über einen zu vereinbarenden Zeitraum prozessorientiert und konituierlich an einem Thema: Es darf sich alles zeigen was zum Thema gehört, gesehen und gefühlt werden, integriert werden. Eine therapeutische Unterstützung ist auch dann angezeigt, wenn es sich um ein Anliegen mit Krankheitswert handelt. Gerne berate ich Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch!

Arbeitsweise und Methodik

In einem Erstgespräch klären wir Ihr Anliegen, Ihre Fragen und mein Unterstützungs-Angebot. Dabei besprechen wir auch die geplante Dauer und die Kosten. Die ersten 3 Sitzungen sind immer Probesitzungen in denen beide Seiten entscheiden können, ob wir weiter zusammen arbeiten möchten. Methodisch arbeite ich mit einem ganzheitlichen Ansatz, der existentiell und tiefenpsychologisch fundiert ist und neue effektive Techniken integriert, wie z.B. EMDR, NLP, Traumatherapie und körperpsychotherapeutische Verfahren. Gerne erläutere ich Ihnen weiteres in einem persönlichen Gespräch.

ZU DEN METHODEN

Wann und Wo?

Therapiestunden biete ich in der Regel montags in meiner Praxis in München Pasing, Gleichmannstr. 1 an. Es sind auch Termine am späteren Abend möglich. Die Praxis ist nur ca. 5 Minuten zu Fuß von der S-Bahn Pasing entfernt. Parken ist gegen Gebühr in den Pasing-Arcaden möglich.

Kosten und Kostenübernahme

Eine Therapiestunde (50-60min) kostet 90€ und wird von Ihnen als Selbstzahler beglichen. Eine Abrechnung mit der gesetzliche Kasse ist mir leider nicht möglich. Falls Sie privat versichert sind oder Beihilfeanspruch haben, klären Sie bitte vor Beginn einer Therapie mit Ihrer Versicherung ob und in welchem Umfang sie Leistungen für Psychotherapie bei einer Heilpraktikerin Psychotherapie übernimmt. Gerne unterstütze ich Sie dabei.

KONTAKT

Sie haben Fragen zu meinem Angebot, möchten mich gerne unverbindlich kennenlernen oder auch
gleich einen ersten Termin vereinbaren?

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

info@anke-waterkamp.de